Gestern/Morgen

Wenn du regelmäßige Infos über das Kurs- und Workshopangebot erhalten möchtest, sende bitte eine (leere) Mail mit dem Betreff „Newsletter Achtsamkeit und Improtheater“ an carolineschneider@web.de

Vorangegangene Workshops Achtsamkeit und Improtheater

Juni 2016 in Zürich beim Theater anundpfirsich

Es war ein toller, nährender, behutsamer Kurs, liebevoll, fröhlich und souverän geführt: ich habe selten einen so beglückenden Kurs erlebt! – Dorothea H., 59 Jahre

Dieses Wochenende hat meinen Boden genährt, meine Blumen spriessen lassen und mir Flügel verliehen – Franziska N., 46 Jahre

November 2016 in Konstanz beim Improtheater Konstanz

Trotz meiner Skepsis gegenüber den Achtsamkeitsübungen fand ich es eine
gute Mischung. Es waren gute Übergänge von der Achtsamkeit zur Aktion,
eine gute Wellenbewegung – Andreas B., 46 Jahre

Aus dem Workshop nehme ich für mich mit mehr auf die Angebote anderer zu reagieren und dass ich mir mehr Zeit lassen kann – Ute K., 54 Jahre

April 2017 in Konstanz beim Improtheater Konstanz

Der Workshop „Achtsamkeit und Impro“ war etwas ganz Besonderes. Sind wir mal ehrlich, wie oft nehmen wir uns heutzutage Zeit für uns Selbst?
Wirklich zu Sein, sich mit seinem Inneren zu befassen und die vorhandenen Gefühle die in diesem Moment da sind zu akzeptieren. Vor allem diese auf eine liebevolle Art und Weise anzunehmen. Das fällt einem nicht immer leicht. Caroline schenkt einem in diesem Workshop „Zeit für einen Selbst“ – Kathrin V., 28 Jahre

Juni 2017 in Freiburg

5./6. August 2017 Spezial „Die 5 Elemente“ in Winterthur

4./5. November 2017 in Konstanz

Ich habe gemerkt, dass “Spielen” etwas ist, was mir in meinem Erwachsenen-Leben fehlt. Dafür nehme ich mir im Alltag keine Zeit. Umso schöner war es, das in unserer kleinen Gruppe ein ganzes Wochenende lang zu tun.
Impro ist auch für Menschen, die sich selber nicht für kreativ halten, weil man für die Szenen Gedanken und Gefühle benutzen kann, die schon da sind in dem Moment, ohne sich etwas ausdenken zu müssen.
Die Idee Improtheater und Achtsamkeit miteinander zu verbinden finde ich großartig. Achtsamkeit bereichert das szenische Spiel und bietet außerdem die Möglichkeit nachdem man sich in Szenen auf das Zusammenspiel mit dem Partner konzentriert hat, wieder zu sich selbst zurückzukommen.
Ich nehme aus dem Workshop mehr Vertrauen in mich selbst mit, dass ich Situationen meistern kann, deren Verlauf ich vorher nicht antizipieren oder planen konnte. – Anna

2./3. Dezember 2017Achtsamkeit und Improtheater II in Konstanz

27./28. Januar 2018 in Zürich beim Theater anundpfirsich

14./15. April 2018 in Konstanz

15. März – 17. Mai 2018 – KURS Achtsamkeit und Improtheater in Konstanz

29./30. September 2018 in Konstanz – Anmeldung über Improtheater Konstanz

19. November 2018 – 21. Februar 2019 – KURS Achtsamkeit und Improtheater in Konstanz

08. Januar – 13. Februar 2019 – KURS Achtsamkeit und Improtheater – in Zürich beim Theater anundpfirsich

 

Kommende Workshops Achtsamkeit und Improtheater

06./07. April 2019 in Konstanz – Anmeldung über Improtheater Konstanz

05. März – 09. April 2019 – KURS Achtsamkeit und Improtheater in Konstanz – Anmeldung über Improtheater Konstanz